BSZ-Onlineshop

Special:

Die Wittelsbacher

Ein Jahrtausend Wittelsbacher – ein Jahrtausend bayerische Geschichte. Weit über 600 Gemälde – darunter zahlreiche bislang unveröffentlichte und kaum bekannte Kunstschätze – sind erstmals in diesem Band versammelt. Mit Bildbeschreibungen und Begleittexten in deutscher und englischer Sprache. S.K.H. Luitpold von Bayern (Hrsg.) Leinenband mit Prägung und Schutzumschlag, großformatiger Stammbaum beigelegt, 680 Seiten
Special:

Hubers bairische Wortkunde

Bairisch ist nicht die Operettensprache eines schuhplattelnden, schnaderhüpfelnden Tourismusvolkes, sondern die zeitgemäße, moderne Sprache moderner Menschen. Hubers Bairische Wortkunde bietet sowohl für den Kenner als auch für den Laien nicht alltägliche Einblicke in die Kultur der bairischen und deutschen Alltagssprache. Gerald Huber versucht damit, Bewusstsein und Selbstbewusstsein bei denen zu stiften, die bisher glaubten, Bairisch sei bloß eine verdorbene Variante des „richtigen“ Deutschen. Mit wissenschaftlichem Fachwissen, aber nie bierernst zeigt er, warum es sich lohnt, die Preußen zu derblecken, und warum Bairisch das eigentliche Hochdeutsch ist Autor:Gerald Huber ISBN:978-3-86222-107-3 Ausstattung:Hardcover, 20,5 x 12 cm, 216 Seiten
Special:

Achtung Heimat

Erste umfassende und kritische Dokumentation zum Naturschutz in Bayern – im Großformat. Fundierte Texte und eindrucksvolle Fotografi en zeigen die Schönheit und die Vielfalt der Natur in Bayern. Bund Naturschutz in Bayern (Hrsg.) Hardcover mit Leseband, Großformat 376 Seiten
Special:

Sagen aus Bayern

Sagen aus Bayern Von Hexen, Heiligen und Halunken | Die schönsten Sagen aus dem reichen Fundus des großen Sagensammlers Alexander Schöppner: Ein Lesebuch und Nachschlagewerk voller Spuk, Aberglaube und Wunder. Paul Fenzl (Hrsg.) Hardcover, Leseband, 416 Seiten, 24,90 Euro
Warenkorb
Warenkorb
Warenkorb
In Ihrem Warenkorb befinden sich 0 Artikel.
Die Frage der Woche

Frage der Woche KW 21 (2017)

Soll es Schuldenerleichterungen für Griechenland geben?

Umfrage Bild
 

Lesen Sie dazu in der Bayerischen ­Staatszeitung vom 26. Mai 2017 auch die Standpunkte unserer Diskutanten:

Georg Rosenthal (SPD), Vize-Vorsitzender des Europa-Ausschusses im Landtag

(JA)


Markus Ferber, wirtschaftspolitischer Sprecher der CSU-Europagruppe im EU-Parlament

(NEIN)

arrow
Facebook
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
eaper
E-Paper
ePaper
zum ePaper
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.