Reisen

Vom 23. bis 25. Februar findet im MOC die CREATIVMESSE München statt. (Foto: MPA)

12.02.2018

Do it yourself

Vom 23. bis 25. Februar findet die CREATIVMESSE München statt

Schmuckzubehör, Kurzwaren, Papier und Stoffe - vom 23. bis 25. Februar 2018 öffnet die CREATIVMESSE München, Bayerns größte Messe im Bereich Do it yourself (DIY), wieder ihre Pforten im MOC Veranstaltungscenter München - Lilienthalallee 40. Mit über 150 Ausstellern auf über 7000 Quadratmetern hat die Messe 2017 erneut ihren Aufwärtstrend bestätigen können. Und der Aufwärtstrend hält an. DIY ist längst keine Hausfrauenbeschäftigung der Generation 50+ mehr. „Ein Großteil unserer Besucher ist zwischen 24 – 35 Jahre, teils hochprofessionell auf Vertriebsplattformen wie Etsy oder DaWanda vertreten und im Bereich Social Media unglaublich gut vernetzt“, so die Veranstalter Petra Griebel und Thomas Gärtner von der MPA PR & Event Agentur aus München. Und wer professionell arbeitet, braucht auch das passende Equipment. Die Aussteller der CREATIVMESSE München bieten daher neben hochwertigen Stoffen, Strick- und Häkelgarnen, Papier, Farben, Perlen und Schmuckzubehör auch das nötige Technikequipment wie Nähmaschinen, Feinwerkzeug und voll ausgestattete Werkkoffer.

Aber auch für noch suchende Selbermacher und ambitionierte Hobbygestalter bietet die CREATIVMESSE München dank zahlreicher Workshops und Vorführungen ein bunt gemischtes Feuerwerk an Inspiration. Altes - wie Schafwolle spinnen oder Kalligraphie - wird hier neu entdeckt, der traditionelle Traumfänger wird dank Drachen und Edelsteinen zum Eyecatcher und der früher verschmähte Oma – Topflappen bekommt dank neuster Techniken völlig neue Einsatzbereiche.

Nach dem einschlagenden Erfolg des letzten Jahres kommen auf der diesjährigen CREATIVMESSE auch Pflanzenliebhaber und Floristikfreunde wieder auf ihre Kosten. Egal ob Blumenzwiebeln oder Stauden, Gartendekoration oder Zubehör – der Gartenbereich ist einer der umsatzstärksten DIY-Bereiche der letzten Jahre. Wie man aus den erblühten Kostbarkeiten wundervolle Wohnungsdekoration zaubern kann, auch dafür ist mit Workshops und neusten Steckvorrichtungen alles geboten.

Nach wie vor die Renner auf der CREATIVMESSE München und erneut ein Beweis dafür, dass DIY längst kein „Sparversuch“ mehr ist, sondern eine Lebenseinstellung die auch und vor allem Selbstbestimmung und Achtsamkeit fördert. Ein Kleidungsstück, das in stundenlanger Handarbeit gefertigt wurde, oder ein reich bestücktes Tagebuch, das in 20 Jahren noch an „schöne Momente“ erinnert, erfahren dank des Selfmade-Trends eine Langlebigkeit, mit der die schnelllebige Industrie trotz niedrigerer Preise nicht mithalten kann.

Aufgrund der hohen Nachfrage präsentiert die CREATIVMESSE München dieses Jahr erstmals einen besonderen Event für all jene, die sich mit Farbe und Leinwand richtig ausleben wollen. In Kooperation mit ArtNight München bieten wir am 23.02.2018 von 17:00 – 20:00 Uhr ein kreatives Erlebnis der Extraklasse. Unter Anleitung erfahrener Künstler können 20 unserer Besucher den ihnen innewohnenden Leonardo entdecken und das entstandene Kunstwerk auch gleich mit nach Hause nehmen. (BSZ)

Einen Online-Kommentar verfassen - so geht's

Scrollen Sie einfach ans Ende des Artikels, den Sie kommentieren wollen und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und einen nickname an. Die Nennung Ihres Namens ist freiwillig. Für die Nutzer sichtbar ist in jedem Fall NUR der nickname. Sie müssen sich auch nicht auf unserer Homepage anmelden. Aber unsere Netiquette akzeptieren. Und schon können Sie loslegen!

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

Webinar
Weiterbildung

In Zusammenarbeit mit Fachverbänden und Fachverlagen veranstalten wir regelmäßig Webinare.

Referenten aus verschiedenen Bereichen vermitteln Ihr Expertenwissen in Bild und Ton Live über das Internet.

Weitere Informationen finden Sie hier
Die Frage der Woche

Frage der Woche KW 7 (2018)

Umfrage Bild
Abstimmen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 

Lesen Sie dazu in der Bayerischen ­Staatszeitung vom 16. Februar 2018 auch die Standpunkte unserer Diskutanten:

Angelika Niebler (CSU), Vorsitzende der CSU-Europagruppe im EU-Parlament

(JA)

Werner Langen (CDU), Mitglied des Vorstands der Europäischen Volkspartei im EU-Parlament

(NEIN)

arrow
Facebook
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2017

Ausgabe vom
24. November 2017

Weitere Infos unter Tel. 089/290142-65 oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download (PDF, 18 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
eaper
E-Paper
ePaper
zum ePaper
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.