Leben in Bayern

Ein Hingucker aus Nürnberg: Die "Regenschutzscheibe" für Motorradhelme von Albert Keller. Die meisten Patentanmeldungen aber kommen von Firmen wie Siemens. (Foto: Nicolas Armer/dpa)

16.04.2018

Erfindungsreichste Region Europas

Fast ein Drittel der deutschen Patentanmeldungen stammt aus Bayern

Mit 7541 Patentanmeldungen im vergangenen Jahr ist Bayern die erfindungsreichste Region Europas - vor Paris und der Ile de France, wie das Europäische Patentamt kürzlich berichtete. Auch im Deutschlandvergleich liegt Bayern vorn: Obwohl im Freistaat nur ein Sechstel der deutschen Bevölkerung wohnt, stammte fast ein Drittel der deutschen Patentanmeldungen aus Bayern.

Das liegt allerdings nicht daran, dass in Bayern besonders viele Tüftler heimisch wären. Sondern: München ist eben Sitz von Siemens; der Elektrokonzern ist seit langer Zeit unter den Top Ten der Firmen mit den meisten Patentanmeldungen. Im vergangenen Jahr lag Siemens mit 2220 neuen Anmeldungen auf Platz zwei hinter dem chinesischen Konzern Huawei.

Patente schützen das geistige Eigentum von Erfindern und Unternehmen vor Nachahmern. Seit dem Jahr 2000 gibt es auf Anregung der UNESCO sogar einen Welttag des geistigen Eigentums. In diesem Jahr ist es der 26. April. Damit steht der Tag ganz im Zeichen der Urheberrechte und des geistigen Eigentums.
(dpa)

Einen Online-Kommentar verfassen - so geht's

Scrollen Sie einfach ans Ende des Artikels, den Sie kommentieren wollen und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und einen nickname an. Die Nennung Ihres Namens ist freiwillig. Für die Nutzer sichtbar ist in jedem Fall NUR der nickname. Sie müssen sich auch nicht auf unserer Homepage anmelden. Aber unsere Netiquette akzeptieren. Und schon können Sie loslegen!

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

Die Frage der Woche

Frage der Woche KW 20 (2018)

Umfrage Bild
Abstimmen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 

Lesen Sie dazu in der Bayerischen ­Staatszeitung vom 18. Mai 2018 auch die Standpunkte unserer Diskutanten:

Nadja Michler
, Fachreferentin für Wildtiere bei PETA Deutschland e.V.

(JA)

Hubert Aiwanger, Vorsitzender der Freien Wähler und Jäger

(NEIN)

arrow
Facebook
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2017

Ausgabe vom
24. November 2017

Weitere Infos unter Tel. 089/290142-65 oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download (PDF, 18 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
eaper
E-Paper
ePaper
zum ePaper
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.