Kultur

The city man, Mixed media graphic, 1984. (Foto: 2018 Namida AG, Glarus, Schweiz)

11.09.2018

Der Endspurt läuft

Hundertwasser-Ausstellung in Amberg geht langsam dem Ende entgegen

Wer die Ausstellung FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER – MAGISCHE FARBEN im Amberger Cogress Centrum noch besuchen möchte, der sollte dies nicht mehr lange aufschieben. Die über 70 farbenprächtigen Originalgrafiken, die Rosenthal-Keramiken sowie die Hundertwasser-Bibel sind nur noch wenige Tage bis zum Ausstellungsende am Mittwoch, 19. September, zu sehen. Auch Termine für individuelle Gruppenführungen gibt es nur noch wenige und die Teilnahme an einem der regelmäßigen öffentlichen Führungstermine sollte telefonisch unter 09621 4900-0 vorreserviert werden.

Über 200 bisher gebuchte Führungstermine belegen das sehr große Publikumsinteresse am grafischen Werk Hundertwassers. Für Gäste, die die Ausstellung ohne Kunstführung besuchen, bietet der stündlich gezeigte Dokumentarfilm „Hundertwassers Regentag“ Einblicke in Leben und Schaffen des großen österreichischen Künstlers.

Die Ausstellung läuft noch bis einschließlich 19. September. Termine für öffentliche Führungen sind immer Donnerstag und Freitag um 18.00 Uhr sowie Samstag und Sonntag um 14.00 und um 16.00 Uhr. (BSZ)

Einen Online-Kommentar verfassen - so geht's

Scrollen Sie einfach ans Ende des Artikels, den Sie kommentieren wollen und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und einen nickname an. Die Nennung Ihres Namens ist freiwillig. Für die Nutzer sichtbar ist in jedem Fall NUR der nickname. Sie müssen sich auch nicht auf unserer Homepage anmelden. Aber unsere Netiquette akzeptieren. Und schon können Sie loslegen!

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

Die Frage der Woche

Sollen Kurzstreckenflüge verboten werden?

Unser Pro und Contra jede Woche neu
Diskutieren Sie mit!
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2019

Nächster Erscheinungstermin:
29.November 2019

Weitere Infos unter Tel. 089 / 29 01 42 54 /56
oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download der aktuellen Ausgabe vom 30.11.2018 (PDF, 37 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.

Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.