Bauen

So soll der Neubau aussehen. (Visualisierung: wbg Nürnberg)

05.10.2015

Freifinanzierte Mietwohnungen

Neubau eines Mehrfamilienhauses an der Nürnberger Nansenstraße

Im Rahmen des Neubauprogramms für 1000 neue Wohneinheiten hat die wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen Weiterentwicklungspotentiale in ihren Wohnanlagen untersucht. Dabei hat sich die Möglichkeit ergeben, in Ergänzung der Kernwohnanlage PWA (Parkwohnanlage West) ein Mehrfamilienhaus mit 16 freifinanzierten Mietwohnungen an der Nansenstraße, nahe dem Westpark, zu errichten. Das hierzu benötigte Arrondierungsgrundstück wurde erworben. Die baurechtliche Abstimmung mit den Ämtern der Stadt Nürnberg ist erfolgt.
Ab dem 12. Oktober 2015 werden gegenüber der Anwesen Nansenstraße 28-34 verschiedene Bäume gefällt und die Baustelle eingerichtet. Von einem zügigen Bauverlauf ausgehend, wird mit der Bezugsfertigkeit der Wohnungen Ende 2016 gerechnet. Für die gefällten Bäume werden im Zuge der Wiederherstellung der Außenanlagen Ersatzpflanzungen vorgenommen. Das Gebäude passt sich in das denkmalgeschützte Ensemble der PWA ein und wurde von der Planungsabteilung der wbg Nürnberg selbst geplant. Die wbg Nürnberg investiert an dieser Stelle rund 3,3 Mio. Euro. (BSZ)

Einen Online-Kommentar verfassen - so geht's

Scrollen Sie einfach ans Ende des Artikels, den Sie kommentieren wollen und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und einen nickname an. Die Nennung Ihres Namens ist freiwillig. Für die Nutzer sichtbar ist in jedem Fall NUR der nickname. Sie müssen sich auch nicht auf unserer Homepage anmelden. Aber unsere Netiquette akzeptieren. Und schon können Sie loslegen!

Kommentare (1)

  1. Paula am 05.10.2015
    Uiiiii neue Wohnungen für Asylbewerber!

Neuen Kommentar schreiben

Die Frage der Woche

Frage der Woche KW 32 (2017)

Soll man SUVs aus der Innenstadt verbannen?

Umfrage Bild
 

Lesen Sie dazu in der Bayerischen ­Staatszeitung vom 11. August 2017 auch die Standpunkte unserer Diskutanten:

Dieter Janecek, wirtschaftspolitischer Sprecher der Grünen im Bundestag

(JA)


Manuel Pretzl, Vorsitzender der CSU-Stadtratsfraktion in München

(NEIN)

arrow
Facebook
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
eaper
E-Paper
ePaper
zum ePaper
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.