Bayerischer Staatsanzeiger Print und Online

 

Anzeigen im Bayerischen Staatsanzeiger mit 3 - facher Wirkung.

Unsere Leser - Ihre Bewerber

Erreichen Sie leistungsfähige Bieter mit dem Bayerischen Staatsanzeiger und der eVergabe-Plattform staatsanzeiger-eservices.de

Jede Ausschreibungsbekanntmachung veröffentlichen wir, neben der Anzeige im Bayerischen Staatsanzeiger auch digital auf unserer eVergabeplattform unter staatsanzeiger-eservices.de

Mit einer Anzeige im Bayerischen Staatsanzeiger erreichen Sie somit zielgenau hochqualifizierte Betriebe aus allen Fachbereichen in Bayern:

Vom Architektur- und Ingenieurbüro über Unternehmen aus dem Bau- und Baunebengewerbe, Dienstleistungsunternehmen sowie Handwerksbetrieben, in allen Unternehmensgrößen.

Sie möchten Ihre Ausschreibung nach der neuesten EU-Richtlinie durchführen ?

Nutzen Sie die Möglichkeit Ihre Ausschreibung elektronisch zu bearbeiten und veröffentlichen Sie Ihre Ausschreibungsbekanntmachung nach nationalem Vergaberecht und der neuesten EU-Richtlinie im Oberschwellenbereich (Vergabemodernisierungsverordnung),  rechtssicher und komfortabel über unsere eVergabe-Plattform staatsanzeiger-eservices.de.

Ihre Ansprechpartner für  Ausschreibungen im Bayerischen Staatsanzeiger

Claudia Höllt Tel. 089 / 29 01 42 - 60

Silvia Karrer-Taube Tel. 089 / 29 01 42 - 66

Manuela Cutrona Tel. 089 / 29 01 42 - 67

email: anzeigen(at)bsz.de


Erscheinungsweise wöchentlich freitags

Annahmeschlusstermine Bayerischer Staatsanzeiger

Dienstag, 16.00 Uhr; bei Feiertagen Montag 16.00 Uhr

 

Weitere Informationen:

Mediadaten/Fachthemenplan 2018

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Geänderte Annahmeschluss- und Erscheinungstermine 2018

Nr. 07/18 am Freitag, 16. Februar 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen Fasching:
Rosenmontag, 12. Februar 2018, 16. Uhr.

Nr. 13/18 am Donnerstag, 29. März 2018
Vorgezogener Annahme- und Erscheinungstermin wegen Ostern:
Annahmeschluss:
Montag, 26. März 2018, 16.00 Uhr

Nr. 18/18 am 4. Mai 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen des Feiertags Tag der Arbeit:
Montag, 30. April 2018, 16.00 Uhr

Nr. 19/18 am 11. Mai 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen des Feiertags Christi Himmelfahrt
Montag, 7. Mai 2018, 16.00 Uhr

Nr. 22/18 am 1. Juni 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen des Feiertags Fronleichnach
Montag, 28. Mai 2018, 16.00 Uhr

Nr. 33/18 am 17. August 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen des Feiertags Maria Himmelfahrt
Montag, 13. August 2018, 16.00 Uhr

Nr. 40/18 am 5. Oktober 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen des Feiertags Tag der deutschen Einheit
Montag, 1. Oktober 2018, 16.00 Uhr

Nr. 44/18 am 2. November 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen des Feiertags Allerheiligen
Montag, 29. Oktober 2018, 16.00 Uhr

Doppelausgabe 51/52 am 21. Dezember 2018
Annahmeschluss am Dienstag, 18. Dezember 2018 um 16.00 Uhr

Die Frage der Woche

Frage der Woche KW 7 (2018)

Umfrage Bild
Abstimmen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 

Lesen Sie dazu in der Bayerischen ­Staatszeitung vom 16. Februar 2018 auch die Standpunkte unserer Diskutanten:

Angelika Niebler (CSU), Vorsitzende der CSU-Europagruppe im EU-Parlament

(JA)

Werner Langen (CDU), Mitglied des Vorstands der Europäischen Volkspartei im EU-Parlament

(NEIN)

arrow
Facebook
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2017

Ausgabe vom
24. November 2017

Weitere Infos unter Tel. 089/290142-65 oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download (PDF, 18 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
eaper
E-Paper
ePaper
zum ePaper
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.