Top-Thema

Flüchtlinge aus Afghanistan, Syrien und Pakistan gestern nach ihrer Ankunft mit einem Zug aus Budapest am Münchner Hauptbahnhof. (Foto: Sven Hoppe/dpa)

Politik // 01.09.2015

Nachdem die Polizei in Budapest Flüchtlinge ungehindert in Züge Richtung Österreich und Deutschland steigen lässt, sind Hunderte in Bayern angekommen. Jetzt wurde der Budapester Ostbahnhof von den Behörden geschlossen

Die Frage der Woche

Frage der Woche KW 35 (2015)

Sollen im Schengen-Raum wieder Grenzkontrollen eingeführt werden?

Umfrage Bild
 

Lesen Sie dazu in der Bayerischen Staatszeitung vom 28. August 2015 auch die Standpunkte unserer Diskutanten:

Rainer Wendt,
Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft 

(JA)

Katharina Schulze, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Landtags-Grünen

(NEIN)

arrow
Facebook
E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen
Shopping
Anzeigen Mediadaten
eaper
E-Paper
Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.