Bayerischer Staatsanzeiger Print und Online

 

Anzeigen im Bayerischen Staatsanzeiger mit 3 - facher Wirkung.

Unsere Leser - Ihre Bewerber

Erreichen Sie leistungsfähige Bieter mit dem Bayerischen Staatsanzeiger und der eVergabe-Plattform staatsanzeiger-eservices.de

Jede Ausschreibungsbekanntmachung veröffentlichen wir, neben der Anzeige im Bayerischen Staatsanzeiger auch digital auf unserer eVergabeplattform unter staatsanzeiger-eservices.de

Mit einer Anzeige im Bayerischen Staatsanzeiger erreichen Sie somit zielgenau hochqualifizierte Betriebe aus allen Fachbereichen in Bayern:

Vom Architektur- und Ingenieurbüro über Unternehmen aus dem Bau- und Baunebengewerbe, Dienstleistungsunternehmen sowie Handwerksbetrieben, in allen Unternehmensgrößen.

Sie möchten Ihre Ausschreibung nach der neuesten EU-Richtlinie durchführen ?

Nutzen Sie die Möglichkeit Ihre Ausschreibung elektronisch zu bearbeiten und veröffentlichen Sie Ihre Ausschreibungsbekanntmachung nach nationalem Vergaberecht und der neuesten EU-Richtlinie im Oberschwellenbereich (Vergabemodernisierungsverordnung),  rechtssicher und komfortabel über unsere eVergabe-Plattform staatsanzeiger-eservices.de.

Ihre Ansprechpartner für  Ausschreibungen im Bayerischen Staatsanzeiger

Claudia Höllt Tel. 089 / 29 01 42 - 60

Silvia Karrer-Taube Tel. 089 / 29 01 42 - 66

Manuela Cutrona Tel. 089 / 29 01 42 - 67

email: anzeigen(at)bsz.de


Erscheinungsweise wöchentlich freitags

Annahmeschlusstermine Bayerischer Staatsanzeiger

Dienstag, 16.00 Uhr; bei Feiertagen Montag 16.00 Uhr

 

Weitere Informationen:

Mediadaten/Fachthemenplan 2017

Mediadaten/Fachthemenplan 2018

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Geänderte Annahmeschluss- und Erscheinungstermine 2017

Geänderte Erscheinungstermine im Jahr 2017:

Doppelausgabe Nr. 51/52 am Freitag, 22. Dezember 2017:
Annahmeschluss:
Dienstag, 19. Dezember 2017, 16.00 Uhr.

Erscheinungstermine 2018:

Nr. 01/18 am Freitag, 5. Januar 2018
Annahmeschluss:
Dienstag, 2. Januar 2018, 16.00 Uhr

Nr. 07/18 am Freitag, 16. Februar 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen Fasching:
Rosenmontag, 12. Februar 2018, 16. Uhr.

Nr. 13/18 am Donnerstag, 29. März 2018
Vorgezogener Annahme- und Erscheinungstermin wegen Ostern:
Annahmeschluss:
Montag, 26. März 2018, 16.00 Uhr

Nr. 18/18 am 4. Mai 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen des Feiertags Tag der Arbeit:
Montag, 30. April 2018, 16.00 Uhr

Nr. 19/18 am 11. Mai 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen des Feiertags Christi Himmelfahrt
Montag, 7. Mai 2018, 16.00 Uhr

Nr. 22/18 am 1. Juni 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen des Feiertags Fronleichnach
Montag, 28. Mai 2018, 16.00 Uhr

Nr. 33/18 am 17. August 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen des Feiertags Maria Himmelfahrt
Montag, 13. August 2018, 16.00 Uhr

Nr. 40/18 am 5. Oktober 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen des Feiertags Tag der deutschen Einheit
Montag, 1. Oktober 2018, 16.00 Uhr

Nr. 44/18 am 2. November 2018
Vorgezogener Annahmeschluss wegen des Feiertags Allerheiligen
Montag, 29. Oktober 2018, 16.00 Uhr

Doppelausgabe 51/52 am 21. Dezember 2018
Annahmeschluss am Dienstag, 18. Dezember 2018 um 16.00 Uhr

Die Frage der Woche

Frage der Woche KW 50 (2017)

Soll das Handyverbot an Bayerns Schulen gelockert werden?

Umfrage Bild
 

Lesen Sie dazu in der Bayerischen ­Staatszeitung vom 15. Dezember 2017 auch die Standpunkte unserer Diskutanten:

Simone Fleischmann, Präsidentin des bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands (BLLV)

(JA)

Josef Kraus, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes 1987 bis 2017

(NEIN)

arrow
Facebook
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

eaper
E-Paper
ePaper
zum ePaper
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.