Leben in Bayern

Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung stehen vor einem Gebäude der Zeugen Jehovas. Bei Schüssen in dem Gebäude sind am Donnerstagabend mehrere Menschen getötet und einige Personen verletzt worden. (Foto: dpa/Bockwoldt)

10.03.2023

Schüsse bei Zeugen Jehovas: Verdächtiger stammt aus Bayern

Offenbar wuchs der mutmaßliche Täter im Regierungsbezirk Schwaben auf

Der mutmaßliche Todesschütze von Hamburg stammt nach dpa-Informationen aus Bayern. Der Mann wuchs demnach im Regierungsbezirk Schwaben auf und ist seit dem Jahr 2015 in Hamburg gemeldet. Den Informationen zufolge beantragte er dort im vergangenen Jahr eine Waffenbesitzkarte. Mehrere Medien hatten über die Herkunft des Täters berichtet.

Der Mann ist den Behörden nach Informationen aus Sicherheitskreisen nicht als Extremist bekannt gewesen. Dass sein Name dennoch in den Datenbanken der Sicherheitsbehörden auftauchte, hat dem Vernehmen nach keinen kriminellen Hintergrund, sondern liegt an seiner Beantragung einer waffenrechtlichen Erlaubnis. Dafür ist immer auch eine Abfrage der Zuverlässigkeit nötig, bei der Bezüge zu Straftaten und Extremismus geprüft werden.

Bei den Schüssen in einem Gebäude der Zeugen Jehovas am Donnerstagabend waren nach Angaben der Polizei acht Menschen tödlich verletzt worden. Unter den Toten sei "offenbar auch der mutmaßliche Täter", teilte die Polizei mit. "Weitere Menschen wurden durch die Tat zum Teil schwer verletzt", hieß es. (Frederick Mersi und Anne-Béatrice Clasmann, dpa)

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!
Die Frage der Woche
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2023

Nächster Erscheinungstermin:
24. November 2023

Weitere Infos unter Tel. 089 / 29 01 42 54 /56
oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download der aktuellen Ausgabe vom 9.12.2022 (PDF, 22 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.

Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.