Politik

Politik // 25.05.2022

Mindestens einen Euro pro Tag fürs Anwohnerparken und deutlich höhere Gebühren für große SUVs - das fordert die Deutsche Umwelthilfe. Eine Preiserhöhung von über 1000 Prozent sei keinem Anwohner zuzumuten, meint dagegen die FDP. Der Höchstsatz sollte aus ihrer Sicht bei maximal 150 Euro gedeckelt werden

weitere Artikel im Ressort Frage der Woche
BSZ SPEZIAL

Die Frage der Woche
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2022

Nächster Erscheinungstermin:
09. Dezember 2022

Weitere Infos unter Tel. 089 / 29 01 42 54 /56
oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download der aktuellen Ausgabe vom 11.12.2021 (PDF, 15 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.

Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.