Freizeit und Reise

2020 feiert die AREA 47 ihr zehnjähriges Jubiläum. (Foto: AREA 47)

29.06.2020

Adrenalin pur

AREA 47 startet mit neuer Bungy Jumping Anlage und neu gestalteten Unterkünften in die Sommersaison

Am 26. Juni öffnete Österreichs größter Outdoor-Freizeitpark am Eingang zum Tiroler Ötztal seine Pforten. Highlight in dieser Saison ist die neue Bungy Jumping Anlage: Ein Sprung im freien Fall von der 94 Meter hohen Benni-Raich-Brücke – ein Muss für alle Adrenalin-Junkies. In den neuen großzügigen Doppelzimmern mit tollem Balkon-Blick auf den Naturpark Ötztal kommen Naturbegeisterte auf ihre Kosten. Mit individuell abgestimmten Packages für Familien und Freunde sorgt die AREA 47 (www.area47.at) für einen unvergesslichen Sommer mit viel Bewegung in der Natur, außergewöhnlichen Sportangeboten, jede Menge Spaß und Abenteuern in kleinen Gruppen. Die ultimative Spielwiese also, um die schönste Zeit im Jahr optimal auskosten zu können.

Die AREA 47 startet mit der neuen Bungy Jumping Anlage in die Saison 2020. Das erfahrene Bungy-Team vor Ort sorgt für einen sicheren Sprung, der entweder kopfüber, rückwärts oder mit den Füßen voraus von der höchsten Fußgängerbrücke Österreichs erfolgt. Nervenkitzel, schwitzende Hände und eine gehörige Portion Adrenalin, das durch die Adern schießt, sind hier vorprogrammiert. Außerdem bietet die AREA 47 für Sportbegeisterte direkt am Bungy-Sprungtag eine kostenlose Nutzung der zwei Hektar großen Water AREA mit Blobbing-Anlage, Freefall-Rutsche, Cannonball und vieles mehr an. Eine gute Möglichkeit, sich vom Adrenalinkick in der Water-AREA abzukühlen.

Nach einem intensiven Outdoor-Tag können Naturbegeisterte die Bergkulisse rund um die AREA 47 genießen und in den Lodges, Doppel- und Dreibettzimmern nächtigen, um notwendige Kraft und Energie für den kommenden Sporttag zu tanken. Seit diesem Jahr sind die neuen AREA 47-„Doppelzimmer Plus“ mit Balkonen und stylishen Chill-Sofas ausgestattet, die für eine weitere Person aufgebettet werden können. Der Blick vom Balkon verspricht eine spektakuläre Aussicht auf die Berge, die Wake & Water AREA und den Tschirgant. Überdies haben Übernachtungsgäste die Möglichkeit, ein leckeres Frühstückbuffet direkt am See zu genießen, profitieren von einer kostenlosen Nutzung der Water AREA während ihres Aufenthalts und können mit Hilfe der neusten GoPro-Kameras atemberaubende Momente und schöne Erinnerungen für die Ewigkeit festhalten.

Während des Lockdowns hat vor allem der Kontakt zu Freunden und Mitmenschen gefehlt. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um mit ihnen wieder eine schöne, gemeinsame Zeit zu verbringen. In der AREA 47 muss man nicht erst auf ein Wochenende voller Abenteuer warten. Mit Rafting in der Imster Schlucht, Action im Hochseilgarten und E-Motocross bekommt man mit dem Midweek Package auch unter der Woche die volle Ladung Adrenalin. Das Package beinhaltet zwei Übernachtungen in der gewünschten Zimmerkategorie. Frühstück und der Eintritt in die Water AREA sind inkludiert. Bei Buchung im Package gibt es einen zusätzlichen Rabatt von zehn Prozent auf die Aktivitäten. Ein besonderer Service: Gebuchte Packages können bis sieben Tage vor Anreise kostenlos storniert werden und ein kostenloser Shuttle vom Bahnhof Ötztal, für die umweltfreundliche und unkomplizierte Anreise mit der Bahn.

Österreichs größter Outdoor-Freizeitpark startet in das nächste Jahrzehnt. Mit über 35 Fun Sportarten auf einem 9,5 Hektar großen Gelände lockt die im Alpenraum einzigartige Sportanlage mit Erlebnis-, Sport-, Entertainment- und Übernachtungsangeboten. Besucher können hier zwischen diversen Outdoor-Aktivitäten unter anderem Rafting- und Canyoning-Touren sowie Bike- und Wakeboard-Camps auswählen oder klettern den landesweit höchsten Hochseilgarten, um zu echten Outdoor-Helden zu werden und ein Gefühl unendlicher Euphorie und Freiheit zu erleben. Die AREA 47 liegt genau am 47. Breitengrad und 11. Längengrad im Tiroler Oberland – daher auch ihr Name. Sie ist bis 4. Oktober 2020 geöffnet. (BSZ)

(Bungy Jumaping aus 94 Metern Höhe. Diese einzigartige Kombination aus Wasserrutsche und Wasserschanze gibt es nur in der AREA 47 - Fotos: AREA 47)

Einen Online-Kommentar verfassen - so geht's

Scrollen Sie einfach ans Ende des Artikels, den Sie kommentieren wollen und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und einen nickname an. Die Nennung Ihres Namens ist freiwillig. Für die Nutzer sichtbar ist in jedem Fall NUR der nickname. Sie müssen sich auch nicht auf unserer Homepage anmelden. Aber unsere Netiquette akzeptieren. Und schon können Sie loslegen!

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

Webseminar
Weiterbildung

In Zusammenarbeit mit Fachverbänden und Fachverlagen veranstalten wir regelmäßig Webseminare.

Referenten aus verschiedenen Bereichen vermitteln Ihr Expertenwissen in Bild und Ton Live über das Internet.

Weitere Informationen finden Sie hier
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2020

Nächster Erscheinungstermin:
11.Dezember 2020

Weitere Infos unter Tel. 089 / 29 01 42 54 /56
oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download der aktuellen Ausgabe vom 29.11.2019 (PDF, 15 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.

Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.