Reisen

Auf dem großen Herbstmarkt in Nykøbing/Sjælland. (Foto: Visit Odsherred)

25.09.2019

Einladung zum Festessen

Einwöchiges Foodfestival „Odsherred Grand Cru“ mit Herbstmarkt, Führungen und Kostproben vom 14. bis 19. Oktober in Nordwestseeland

Kopenhagens Gourmetköche bedienen sich hier, Feinschmecker aus ganz Dänemark schätzen ihre Produkte ohnehin: Die Region Odsherred im Nordwesten der dänischen Insel Seeland gilt als Dänemarks Speisekammer und beliebter Lieferant für die Sterneküche. Insbesondere das Gemüse vom Lammefjord gilt landesweit als Maßstab für ausgezeichnete Rohwaren.

Die jährlich stattfindendende „Odsherred Grand Cru“-Festwoche mit Foodfestival und Herbstmarkt bietet Besuchern die Möglichkeit, die ausgezeichneten Produkte der Region vor Ort zu testen. Das Programm des diesjährigen Festivals vom 14. bis 19. Oktober ist mit vielen Führungen und Workshops aber darüber hinaus auch eine Art Feinschmecker-Weiterbildung.

Beliebte Eröffnungsveranstaltung des Odsherred Grand Cru ist die Wahl der Möhre und der Kartoffel des Jahres am 14. Oktober. Auf dem großen Herbstmarkt in Nykøbing/Sjælland werden zudem am 15. Oktober nicht nur lokale Produkte wie Gemüse, Fisch, Bier, Wein und Hochprozentiges gehandelt. Besucher lernen beispielsweise auch, wie man Gemüse fermentiert oder Fisch und Wild fachgerecht zubereitet. Am 16. und 17. Oktober wiederum ist Tag der offenen Tür bei den Produzenten und Höfen der Region. Und wer sein Wissen vertiefen möchte, geht auf „Lammefjord-Safari“ oder auf eine „Pilzsammel-Tour“ mit Guide. Das große Geschmacksfinale des Festivals bestreiten schlussendlich sechs Restaurants der Region, darunter das Sterne-Restaurant Schloß Dragsholm. Diese servieren vom 17. bis 19. Oktober Menüs, in denen die Grand Cru-Gewinnergemüse im Mittelpunkt stehen. (BSZ)

Einen Online-Kommentar verfassen - so geht's

Scrollen Sie einfach ans Ende des Artikels, den Sie kommentieren wollen und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und einen nickname an. Die Nennung Ihres Namens ist freiwillig. Für die Nutzer sichtbar ist in jedem Fall NUR der nickname. Sie müssen sich auch nicht auf unserer Homepage anmelden. Aber unsere Netiquette akzeptieren. Und schon können Sie loslegen!

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

Webinar
Weiterbildung

In Zusammenarbeit mit Fachverbänden und Fachverlagen veranstalten wir regelmäßig Webinare.

Referenten aus verschiedenen Bereichen vermitteln Ihr Expertenwissen in Bild und Ton Live über das Internet.

Weitere Informationen finden Sie hier
Die Frage der Woche
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2019

Nächster Erscheinungstermin:
29.November 2019

Weitere Infos unter Tel. 089 / 29 01 42 54 /56
oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download der aktuellen Ausgabe vom 30.11.2018 (PDF, 37 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.

Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.