Kommunales

Freyung-Grafenau mit knapp 78 000 Einwohnern ist der östlichste Landkreis des Freistaats. (Foto: BSZ)

04.07.2014

Kommunalwahl droht Wiederholung

Wegen angeblicher Unstimmigkeiten im Landkreis Freyung-Grafenau ermittelt bereits das Landeskriminalamt.

Die Kommunalwahl im niederbayerischen Landkreis Freyung-Grafenau muss möglicherweise wiederholt werden. Außerdem ermittelt das Landeskriminalamt. Laut Angaben einer Sprecherin der Staatsanwaltschaft Passau stehe ein entsprechendes Verfahren kurz vor dem Abschluss, berichtet die SZ. Es seien mehrere Anzeigen eingegangen, dass es bei der Abstimmung am 16. März dieses Jahres zu Unstimmigkeiten gekommen sei. So sollen sich an der Briefwahl Personen beteiligt haben, die ihren Lebensmittelpunkt nicht oder nicht mehr in der entsprechenden Gemeinde haben. In Geiselhöring etwa sollen hunderte Erntehelfer unlegitimiert gewählt haben. (BSZ)

Einen Online-Kommentar verfassen - so geht's

Scrollen Sie einfach ans Ende des Artikels, den Sie kommentieren wollen und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und einen nickname an. Die Nennung Ihres Namens ist freiwillig. Für die Nutzer sichtbar ist in jedem Fall NUR der nickname. Sie müssen sich auch nicht auf unserer Homepage anmelden. Aber unsere Netiquette akzeptieren. Und schon können Sie loslegen!

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

Die Frage der Woche

Frage der Woche KW 25 (2018)

Umfrage Bild
  • Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und die AGB's zur Kenntnis genommen.
Abstimmen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 
Unsere Umfragen sollen Trends aufzeigen und haben keinen repräsentativen Charakter. Eine unsachgemäße Beeinflussung bei Onlineumfragen ist nicht auszuschließen.

Lesen Sie dazu in der Bayerischen ­Staatszeitung vom 22. Juni 2018 auch die Standpunkte unserer Diskutanten:

Natascha Kohnen,
SPD-Landesvorsitzende

(JA)

Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft

(NEIN)

arrow
Facebook
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2017

Ausgabe vom
24. November 2017

Weitere Infos unter Tel. 089/290142-65 oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download (PDF, 18 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
eaper
E-Paper
ePaper
zum ePaper
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.