Leben in Bayern

Waren im vergangenen Jahr in Frankreich: Prinz Charles und Camilla. (Foto: Stephane Guiochon/MAXPPP/dpa)

15.04.2019

Prinz Charles kommt nach München

Der britische Thronfolger und seine Frau Camilla besuchen Deutschland

Hoher Besuch in der Landeshauptstadt: Prinz Charles (70) und seine Frau Camilla (71) kommen nach München. Das Paar besuche am 9. und 10. Mai die bayerische Landeshauptstadt, teilte die britische Botschaft in Berlin mit. Davor werden die Royals nach Berlin und Leipzig reisen. Der Besuch des Prinzen von Wales und der Herzogin von Cornwall im Auftrag der britischen Regierung werde "die Vielfalt und anhaltende Bedeutung der britisch-deutschen Beziehungen" zum Ausdruck bringen, hieß es.

Essen mit Söder

In München wollen Charles und Camilla an einem Essen mit dem bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU) teilnehmen. Zu den Programmpunkten zählt zudem ein Treffen von Prinz Charles mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Berlin. "Selbstverständlich wird das Paar auch öffentlich in Erscheinung treten, damit so viele Menschen wie möglich die beiden Royals persönlich erleben können", erklärte der britische Botschafter in Deutschland, Sir Sebastian Wood.

Den Angaben zufolge war der älteste Sohn von Königin Elizabeth II. seit seinem ersten Besuch 1962 mehr als 30 mal in Deutschland, teilweise privat. Camilla sei 2009 zum ersten Mal in Deutschland gewesen. Das Paar ist seit 2005 verheiratet.
(dpa)

Einen Online-Kommentar verfassen - so geht's

Scrollen Sie einfach ans Ende des Artikels, den Sie kommentieren wollen und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und einen nickname an. Die Nennung Ihres Namens ist freiwillig. Für die Nutzer sichtbar ist in jedem Fall NUR der nickname. Sie müssen sich auch nicht auf unserer Homepage anmelden. Aber unsere Netiquette akzeptieren. Und schon können Sie loslegen!

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

Die Frage der Woche

Grundsteuer: Ist ein wertunabhängiges Modell sinnvoll?

Unser Pro und Contra jede Woche neu
Diskutieren Sie mit!
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2019

Nächster Erscheinungstermin:
29.November 2019

Weitere Infos unter Tel. 089 / 29 01 42 54 /56
oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download der aktuellen Ausgabe vom 30.11.2018 (PDF, 37 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.

Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.