Politik

Verena Osgyan sitzt seit 2013 für die Grünen im Landtag. (Foto: BSZ)

12.06.2019

Eine Frau für den Nürnberger OB-Sessel

Jetzt ist es offiziell: Die Grünen schicken die Landtagsabgeordete Verena Osgyan ins Rennen um das Bürgermeister-Amt

Die Grünen wollen mit der Landtagsabgeordneten Verena Osgyan den Oberbürgermeister-Sessel in Nürnberg erobern. Der Vorstand des Nürnberger Kreisverbands habe sich für die Kommunalwahl 2020 einem entsprechenden Vorschlag eines Findungsteams angeschlossen, teilte die Partei am Mittwoch mit. "Das Nürnberger Rathaus ist kein Erbhof mehr, und auch eine grüne Oberbürgermeisterin ist in greifbare Nähe gerückt", erklärte die Kreisvorsitzende Julia Borghoff.

Osgyan ist seit 2013 grüne Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Nürnberg und hochschulpolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion. Seit 2018 ist die 48-jährige Diplom-Designerin auch stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Über die offizielle Nominierung der Spitzenkandidatin will die Jahreshauptversammlung der Nürnberger Grünen am 27. Juni entscheiden.

Die SPD in Nürnberg hatte ihren Stadtvorsitzenden Thorsten Brehm zum Spitzenkandidaten für die Nachfolge des langjährigen OB Ulrich Maly gekürt. Die CSU schickt mit Stadtratsfraktionschef Marcus König und Kulturreferentin Julia Lehner eine Doppelspitze in den Kommunwahlwahlkampf. Der 58-jährige Maly hatte im März überraschend bekanntgegeben, nicht mehr für eine vierte Amtszeit kandidieren zu wollen.
(dpa)

Einen Online-Kommentar verfassen - so geht's

Scrollen Sie einfach ans Ende des Artikels, den Sie kommentieren wollen und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und einen nickname an. Die Nennung Ihres Namens ist freiwillig. Für die Nutzer sichtbar ist in jedem Fall NUR der nickname. Sie müssen sich auch nicht auf unserer Homepage anmelden. Aber unsere Netiquette akzeptieren. Und schon können Sie loslegen!

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

Die Frage der Woche
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2019

Nächster Erscheinungstermin:
29.November 2019

Weitere Infos unter Tel. 089 / 29 01 42 54 /56
oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download der aktuellen Ausgabe vom 30.11.2018 (PDF, 37 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.

Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.