Freizeit und Reise

Über 85 ganz individuelle Darstellung gibt es beim 12. Bad Wörishofener Krippenweg zu sehen. (Foto: Simon Ledermann)

18.11.2020

Dem Stern folgen

Der 12. Bad Wörishofener Krippenweg

Vom 28. November 2020 bis zum 6. Januar 2021 ist in der Bad Wörishofener Innenstadt der Krippenweg zu bestaunen. Zum 12. Mal laden der Kur- und Tourismusbetrieb und die teilnehmenden Aussteller herzlich dazu ein. Über 85 ganz individuelle Darstellungen der Heiligen Nacht gibt es an öffentlichen Plätzen, in Schaufenstern sowie in zahlreichen kulturellen und kirchlichen Einrichtungen zu entdecken. Damit ist die Krippen-Ausstellung eine der größten in der Region.

Rund 2,5 Kilometer führt der Krippenweg entlang der gelben Schweifsterne quer durch die Innenstadt. Besucherinnen und Besucher können auf ihrem Spaziergang in den vorweihnachtlichen Zauber der Kneippstadt eintauchen, während sie Krippenkunst bewundern. Ob alpenländisch oder orientalisch, Jahrhunderte alt oder zeitgenössisch, von Kindern gebastelt oder aus der Hand von Künstlerinnen und Künstler, aus Holz oder Porzellan, es gibt auf dem Krippenweg in Bad Wörishofen einiges zu entdecken.

Wer fachkundige Informationen zu ausgesuchten Weihnachtskrippen möchte, kann sich zu einer der freitags stattfindenden Führungen anmelden. Am 4., 11., 18. und 25.12., jeweils um 16 Uhr, geht es am Steinbrunnen vor dem Kurhaus los. Eine Anmeldung an der Gäste-Information im Kurhaus ist erforderlich. Mit Gästekarte ist der lehrreiche Rundgang, der rund 1,5 Stunden dauert, kostenfrei. Ohne Gästekarte kostet die Führung 3 Euro pro Person. (BSZ)

Einen Online-Kommentar verfassen - so geht's

Scrollen Sie einfach ans Ende des Artikels, den Sie kommentieren wollen und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und einen nickname an. Die Nennung Ihres Namens ist freiwillig. Für die Nutzer sichtbar ist in jedem Fall NUR der nickname. Sie müssen sich auch nicht auf unserer Homepage anmelden. Aber unsere Netiquette akzeptieren. Und schon können Sie loslegen!

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

Webseminar
Weiterbildung

In Zusammenarbeit mit Fachverbänden und Fachverlagen veranstalten wir regelmäßig Webseminare.

Referenten aus verschiedenen Bereichen vermitteln Ihr Expertenwissen in Bild und Ton Live über das Internet.

Weitere Informationen finden Sie hier
Die Frage der Woche

Soll man digitale Sitzungen von kommunalen Gremien erlauben?

Unser Pro und Contra jede Woche neu
Diskutieren Sie mit!

Die Frage der Woche – Archiv
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2020

Nächster Erscheinungstermin:
11.Dezember 2020

Weitere Infos unter Tel. 089 / 29 01 42 54 /56
oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download der aktuellen Ausgabe vom 29.11.2019 (PDF, 15 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.

Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.