Freizeit und Reise

Stadtführung im Hofgarten. (Foto: Allgäu GmbH)

07.07.2020

Kempten entdecken

Spezielle Angebote zur Erkundung Kemptens

2000 Jahre Stadtgeschichte im Allgäu modern erkunden: Auf den Spuren der Römer, Allgäuer Kulinarik, Actionbound und die Allgäuer Alpen zum Greifen nah. Diesen Sommer bietet Kempten spezielle Angebote, die historische Doppelstadt und Umgebung zu erkunden.

Kempten ist die ideale Stadt für Kultur- und Geschichtsinteressierte. Besonders lohnt sich ein Ausflug zum Archäologischen Park Cambodunum (APC), welcher am Originalschauplatz Einblicke in die Römerzeit gibt. Ebenso sehenswert sind die Prunkräume der Residenz und auch das neue Kempten-Museum im Zumsteinhaus. Letzteres ist gratis und barrierefrei. Auch empfehlenswert ist ein Stadtbummel durch die Innenstadt oder das Genießen der Allgäuer Küche. Für Radler oder Wanderer bietet Kempten eine zentrale Lage: Radeln am Iller- oder Allgäu-Radweg, hinauf zu Kemptens Hausberg oder zu größeren Touren in die Allgäuer Alpen.

Die Stadt auf spannende Art und Weise erleben, das geht mit den beiden Apps „Actionbound“ und „Chase it“. Spielerisch werden darin Fakten zur Stadt und ihrer Geschichte vermittelt. Geleitet werden die Gäste sowohl an die zentralen Punkte Kemptens als auch an teils unbekannte Orte. Auch geführte Touren in Begleitung der Kemptener Stadtführer*innen werden angeboten, öffentlich nach Voranmeldung und für Gruppen an individuellen Terminen.

Übernachtungsgäste mit Allgäu-Walser-Card können das Tagespaket „erlebe Kempten“ bei ihren Gastgebern oder den Tourist Informationen im Allgäu aufbuchen lassen. Sieben verschiedene Angebote sorgen für einen erlebnisreichen Tag in Kempten, vom Alpinzentrum übers Freibad bis zu den Museen. Genutzt werden kann das Paket bis zum 31. Oktober 2020.

Ob Hotel, Pension oder Ferienwohnung – in Kempten sind die Wege kurz, meistens ist die historische Innenstadt fußläufig zu erreichen. Gewählt werden kann zwischen historischen Gebäuden oder modernen Unterkünften – Es ist für jeden Gast etwas dabei. Gebucht werden kann direkt über das Online-Buchungssystem bei Kempten Tourismus. Zehn Kemptener Stadthotels bieten zudem ein spezielles Sommer-Angebot an: 4 Nächte zum Preis von 3. (BSZ)

(Der Archäologische Park Cambodunum - Foto: Allgäu GmbH)

Einen Online-Kommentar verfassen - so geht's

Scrollen Sie einfach ans Ende des Artikels, den Sie kommentieren wollen und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und einen nickname an. Die Nennung Ihres Namens ist freiwillig. Für die Nutzer sichtbar ist in jedem Fall NUR der nickname. Sie müssen sich auch nicht auf unserer Homepage anmelden. Aber unsere Netiquette akzeptieren. Und schon können Sie loslegen!

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

Webseminar
Weiterbildung

In Zusammenarbeit mit Fachverbänden und Fachverlagen veranstalten wir regelmäßig Webseminare.

Referenten aus verschiedenen Bereichen vermitteln Ihr Expertenwissen in Bild und Ton Live über das Internet.

Weitere Informationen finden Sie hier
Die Frage der Woche
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2020

Nächster Erscheinungstermin:
11.Dezember 2020

Weitere Infos unter Tel. 089 / 29 01 42 54 /56
oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download der aktuellen Ausgabe vom 29.11.2019 (PDF, 15 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.

Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.