Freizeit und Reise

Draußen heißt es austoben und die frische Luft genießen. (Foto: Familotel AG)

20.05.2020

Sichere und gesunde Auszeit

Die über 60 Mitgliedsbetriebe von Familotel versprechen eine sichere und gesunde Auszeit für die ganze Familie

Die letzten Monate waren geprägt von #stayathome. Für viele Familien war es eine tägliche Herausforderung die Betreuung der Kinder, die Arbeit und die persönlichen Bedürfnisse in den eigenen vier Wänden zu managen. Zeiten des Verzichts, der Einschränkung und der Ungewissheit. Der Wunsch nach einem gemeinsamen Urlaub wurde immer stärker. Endlich heißt es wieder: Ferien, Familienurlaub, Familotel.

Die über 60 Mitgliedsbetriebe in Deutschland, Österreich, Italien, Liechtenstein, den Niederlanden, der Schweiz und Ungarn, versprechen eine sichere und gesunde Auszeit für die ganze Familie. Europas führende Familienhotelkooperation steht in diesen Zeiten besonders für höchste Hygiene- und Reinigungsstandards, für perfekt geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie für einen gemeinsamen Urlaub trotz Abstand. Die meisten Familotel Betriebe liegen mitten in der Natur, fernab von Ballungszentren, mit enormem Platz- und Beschäftigungsangebot. Die Familien sind für sich und haben genügend Möglichkeiten zum Ausweichen. Es ist alles da, sodass das Hotelareal nicht verlassen werden muss. Die Zimmer sowie jegliche Hotelräumlichkeiten werden nach einem strengen Hygieneleitfaden gereinigt. Sauber und rein! Auch für die Gäste stehen an zahlreichen Stellen Desinfektionsspender oder Desinfektionstücher zur freien Verfügung.

Spielerisch wir den kleinen Gästen unter anderem in der hauseigenen Kinderbetreuung, den Happy-Clubs, erklärt, was Hygiene ist und wie sie umgesetzt werden kann. Auf Basis der Richtlinien der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung für Kindertagesstätten und Kindergärten sind jegliche Aktivitäten angepasst worden. Im Zentrum steht immer: Happy und healthy! Drinnen wird „ruhig“ gespielt, gebastelt, gemalt oder vorgelesen. Draußen heißt es austoben und die frische Luft genießen, denn auch das ist wichtig für die Kinder. Das Essen ist nicht nur gesund und stammt aus der Region, damit jegliche Hygieneketten nachvollzogen werden können, sondern kann in Ruhe und mit Distanz zu den anderen Gästen eingenommen werden. In allen Hotel-Restaurants sind auf Basis der behördlichen Vorgaben speziell angepasste Servicekonzepte für die Buffets oder aber Tischservice geplant. In allen Familotels wird in den öffentlichen Bereichen strikt darauf geachtet, dass sinnvoller Abstand eingehalten wird. Die Gesundheit und Sicherheit der Gäste sowie der Mitarbeiter steht im Familienurlaub an oberster Stelle. (BSZ)

Einen Online-Kommentar verfassen - so geht's

Scrollen Sie einfach ans Ende des Artikels, den Sie kommentieren wollen und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und einen nickname an. Die Nennung Ihres Namens ist freiwillig. Für die Nutzer sichtbar ist in jedem Fall NUR der nickname. Sie müssen sich auch nicht auf unserer Homepage anmelden. Aber unsere Netiquette akzeptieren. Und schon können Sie loslegen!

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

Webseminar
Weiterbildung

In Zusammenarbeit mit Fachverbänden und Fachverlagen veranstalten wir regelmäßig Webseminare.

Referenten aus verschiedenen Bereichen vermitteln Ihr Expertenwissen in Bild und Ton Live über das Internet.

Weitere Informationen finden Sie hier
Die Frage der Woche
Vergabeplattform
Vergabeplattform

Staatsanzeiger eServices
die Vergabeplattform für öffentliche
Ausschreibungen und Aufträge Ausschreiber Bewerber

Jahresbeilage 2020

Nächster Erscheinungstermin:
11.Dezember 2020

Weitere Infos unter Tel. 089 / 29 01 42 54 /56
oder
per Mail an anzeigen@bsz.de

Download der aktuellen Ausgabe vom 29.11.2019 (PDF, 15 MB)

E-Paper
Unser Bayern

Die kunst- und kulturhistorische Beilage der Bayerischen Staatszeitung

Unser Bayern

LesenNachbestellen

Nur für Abonnenten

Shopping
Anzeigen Mediadaten
Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.

Abo Anmeldung

Benutzername

Kennwort

Bei Problemen: Tel. 089 – 290142-59 und -69 oder vertrieb@bsz.de.